Zur Tuifly-Flotte zählen auch 14 Boeing-737-Verkehrsflugzeuge, die bisher samt Besatzung an Air Berlin verchartert worden waren. Bild: Tuifly

Ferien-Airline Tuifly soll in neuer Dachgesellschaft aufgehen

Der Umbau der hoch verschuldeten Air Berlin bringt auch bei anderen Fluggesellschaft Veränderungen mit sich. Nach tagelanger Ungewissheit haben die Mitarbeiter der Tui-Airline Tuifly nun etwas...

mehr …

Nach dem Triebwerks-Desaster beim Militärtransporter A400M und Produktionsproblemen beim neuen Langstreckenjet A350 steht das Unternehmen unter Druck. Bld: Airbus / S. Ramadier

Airbus-Konzern stellt sich neu auf - «Keine Revolution»

Europas Luftfahrtriese soll schlanker und schneller werden - und damit fit für die Digitalisierung. Deshalb führt Chef Tom Enders die einzelnen Konzernteile enger zusammen. Was das für die...

mehr …

Foto: Austrian Airlines/Huber

Austrian Airlines investiert in zusätzliche Flugzeuge am Drehkreuz Wien

Das heute genehmigte Großraumflugzeug des Typs Boeing 777 wird vom irischen Flugzeuglessor AerCap für einen Zeitraum von etwa acht Jahren angemietet und stellt inkl. Umbaukosten einen...

mehr …

Foto: Pixabay

Austrian Airlines fliegt auf die Seychellen

Austrian Airlines nimmt im Winterflugplan 2017/18 Flüge auf die Seychellen in ihr Flugprogramm auf: Ab 25. Oktober 2017 geht es jeden Mittwoch nonstop von Wien auf die Urlaubsinsel im indischen Ozean...

mehr …

Foto: Eurowings

Nach Doppelschlag: Eurowings plant keine weiteren Wachstumssprünge

Die Lufthansa-Billigmarke Eurowings plant nach den Deals mit Air Berlin und Brussels Airlines zunächst keine weiteren Wachstumssprünge. "Wenn wir 160 Flugzeuge erfolgreich integriert haben, haben...

mehr …

Foto: Shutterstock

Delta fliegt von Berlin nach New York

Delta Air Lines nimmt eine neue Sommerverbindung von Berlin nach New York auf. Ab 26. Mai 2017 geht es täglich um 13.30 Uhr vom Flughafen Tegel zum John F. Kennedy Airport, wie Delta mitteilt. Der...

mehr …

Zur Tuifly-Flotte zählen auch 14 Boeing-737-Verkehrsflugzeuge, die bisher samt Besatzung an Air Berlin verchartert worden waren. Bild: Tuifly

Ferien-Airline Tuifly soll in neuer Dachgesellschaft aufgehen

Der Umbau der hoch verschuldeten Air Berlin bringt auch bei anderen Fluggesellschaft Veränderungen mit sich. Nach tagelanger Ungewissheit haben die Mitarbeiter der Tui-Airline Tuifly nun etwas...

mehr …

Nach dem Triebwerks-Desaster beim Militärtransporter A400M und Produktionsproblemen beim neuen Langstreckenjet A350 steht das Unternehmen unter Druck. Bld: Airbus / S. Ramadier

Airbus-Konzern stellt sich neu auf - «Keine Revolution»

Europas Luftfahrtriese soll schlanker und schneller werden - und damit fit für die Digitalisierung. Deshalb führt Chef Tom Enders die einzelnen Konzernteile enger zusammen. Was das für die...

mehr …

Foto: Austrian Airlines/Huber

Austrian Airlines investiert in zusätzliche Flugzeuge am Drehkreuz Wien

Das heute genehmigte Großraumflugzeug des Typs Boeing 777 wird vom irischen Flugzeuglessor AerCap für einen Zeitraum von etwa acht Jahren angemietet und stellt inkl. Umbaukosten einen...

mehr …

Foto: Pixabay

Austrian Airlines fliegt auf die Seychellen

Austrian Airlines nimmt im Winterflugplan 2017/18 Flüge auf die Seychellen in ihr Flugprogramm auf: Ab 25. Oktober 2017 geht es jeden Mittwoch nonstop von Wien auf die Urlaubsinsel im indischen Ozean...

mehr …

Foto: Eurowings

Nach Doppelschlag: Eurowings plant keine weiteren Wachstumssprünge

Die Lufthansa-Billigmarke Eurowings plant nach den Deals mit Air Berlin und Brussels Airlines zunächst keine weiteren Wachstumssprünge. "Wenn wir 160 Flugzeuge erfolgreich integriert haben, haben...

mehr …

Foto: Shutterstock

Delta fliegt von Berlin nach New York

Delta Air Lines nimmt eine neue Sommerverbindung von Berlin nach New York auf. Ab 26. Mai 2017 geht es täglich um 13.30 Uhr vom Flughafen Tegel zum John F. Kennedy Airport, wie Delta mitteilt. Der...

mehr …

Zur Tuifly-Flotte zählen auch 14 Boeing-737-Verkehrsflugzeuge, die bisher samt Besatzung an Air Berlin verchartert worden waren. Bild: Tuifly

Ferien-Airline Tuifly soll in neuer Dachgesellschaft aufgehen

Der Umbau der hoch verschuldeten Air Berlin bringt auch bei anderen Fluggesellschaft Veränderungen mit sich. Nach tagelanger Ungewissheit haben die Mitarbeiter der Tui-Airline Tuifly nun etwas...

mehr …

Nach dem Triebwerks-Desaster beim Militärtransporter A400M und Produktionsproblemen beim neuen Langstreckenjet A350 steht das Unternehmen unter Druck. Bld: Airbus / S. Ramadier

Airbus-Konzern stellt sich neu auf - «Keine Revolution»

Europas Luftfahrtriese soll schlanker und schneller werden - und damit fit für die Digitalisierung. Deshalb führt Chef Tom Enders die einzelnen Konzernteile enger zusammen. Was das für die...

mehr …

Foto: Austrian Airlines/Huber

Austrian Airlines investiert in zusätzliche Flugzeuge am Drehkreuz Wien

Das heute genehmigte Großraumflugzeug des Typs Boeing 777 wird vom irischen Flugzeuglessor AerCap für einen Zeitraum von etwa acht Jahren angemietet und stellt inkl. Umbaukosten einen...

mehr …

Foto: Pixabay

Austrian Airlines fliegt auf die Seychellen

Austrian Airlines nimmt im Winterflugplan 2017/18 Flüge auf die Seychellen in ihr Flugprogramm auf: Ab 25. Oktober 2017 geht es jeden Mittwoch nonstop von Wien auf die Urlaubsinsel im indischen Ozean...

mehr …

Foto: Eurowings

Nach Doppelschlag: Eurowings plant keine weiteren Wachstumssprünge

Die Lufthansa-Billigmarke Eurowings plant nach den Deals mit Air Berlin und Brussels Airlines zunächst keine weiteren Wachstumssprünge. "Wenn wir 160 Flugzeuge erfolgreich integriert haben, haben...

mehr …

Foto: Shutterstock

Delta fliegt von Berlin nach New York

Delta Air Lines nimmt eine neue Sommerverbindung von Berlin nach New York auf. Ab 26. Mai 2017 geht es täglich um 13.30 Uhr vom Flughafen Tegel zum John F. Kennedy Airport, wie Delta mitteilt. Der...

mehr …

Foto: dpa

Der Traum vom elektrischen Fliegen - Premiere für HY4

Der Mensch fliegt seit gut 120 Jahren, sein Reisen durch die Luft hat sich aber klimaschädlich und recht laut entwickelt. Der Hybridflieger HY4 beweist, dass es auch sauber und leise geht. Irgendwann...

mehr …

Foto: Air Canada

Air Canada Rouge fliegt nonstop von Berlin nach Toronto

Air Canada Rouge nimmt im kommenden Jahr eine neue Nonstop-Verbindung von Berlin nach Toronto auf. Ab dem 1. Juni 2017 wird die Strecke im Sommer viermal pro Woche mit einer Boeing 767 bedient, teilte...

mehr …

Offizielle Website von Aero International und aeroscope.de. Wir berichten schwerpunktmäßig über die Zivilluftfahrt. Aber auch verwandte Themen aus Reise und Tourismus, der Allgemeinen Luftfahrt sowie der Flugsimulation greifen wir auf.

Luftfahrtinteressierte, Vielflieger, Reisejunkies und Branchenprofis finden hier News über Airlines, Flughäfen und alles, was in irgendeiner Form mit dem Fliegen zu tun hat. Das können auch unkonventionelle Beiträge sein, zum Beispiel ein Erlebnisbericht über die schönsten und praktischsten Spuckbeutel an Bord.

Aero International ist das führende Magazin der Zivilluftfahrt, aeroscope.de berichtet seit 2011 online über die Airline-Branche. Im Januar 2014 sind Aero International und aeroscope.de mit einem gemeinsamen Internetauftritt an den Start gegangen.

Aeroscope GmbH
Blütenstraße 2
D-80799 München

Tel. +49 (0)89-171 000 60
Fax +49 (0)89-171 000 609
kontakt@aeroscope.de

Aero International
Troplowitzstraße 5
D-22529 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 38906–521
Fax: +49 (0)40 - 38906–6521
redaktion@aerointernational.de